Buchvorstellung – Vom Druidenstein zum Hunnenring

Datum und Zeit
17/03/2020
18:00 - 20:00


Museum Boppard, Boppard


Museum Boppard  –  Bopparder Buchladen  –  Geschichtsverein für Mittelrhein und Vorderhunsrück

Uwe Anhäuser lebt im Hunsrück und schreibt seit 1980 als freiberuflicher Schriftsteller, Redakteur und Reisejournalist. Zahlreiche Kulturreisende werden mit ihm bereits als unverzichtbaren Begleiter Lothringen erkundet haben. Er schreibt mit der Erfahrung eines in seiner Heimat verankerten Beobachters, der den Blick auch immer wieder in fernere Gegenden hat schweifen lassen.  Dass es sich bei der Region Mittelrhein, Hunsrück, Mosel und Saar mit ihren zahlreichen historischen Hinterlassenschaften um eine der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands handelt, in der sich Kelten, Römer und Franken niedergelassen haben, zeigt auf anschauliche Art und Weise sein neues Projekt über die Kelten. Es ist auch eine Art Bilanz über seine seit vielen Jahren anhaltende Neugierde und Begeisterung für die Kelten, die es in seinem Werk nun wieder zu entdecken gilt.

Uwe Anhäuser, Vom Druidenstein zum Hunnenring: 80 keltische Burgbefestigungen zwischen Rhein, Mosel, Saar und Vogesen, Leinpfad Verlag (Ingelheim), 2018,  300S., 20€