Katharina & Günter Baby Sommer

Datum und Zeit
01/12/2019
19:00 - 22:00


Museum Boppard, Boppard


Die klassisch ausgebildete Flötisten Katharina Sommer und der Vollblutjazzer Günter Baby Sommer formieren ein intimes Duo, in dem behutsam das musikalische Material atmet. Eine Holzschlitztrommel treibt, ein Gong wölbt den Rhythmus. Wunderschöne, träumerische Weisen erklingen beinahe wie aus Anden. Katharina und Günter Baby Sommer verfügen über eine Vielfalt an ethnischen und zeitgenössischen Spielpraktiken. Mit seinem ungeheuren Fundus von Perkussionsinstrumenten überrascht der Schlagzeuger, unnachahmlich gestikulierend. Diese Akzente voller Witz sorgen für die wohlproportionierte Struktur und feinsinnige Modulation der gemeinsamen Stücke, welche sich als Improviationen in kompositionellen Rahmen entfalten. Manches mutet wie Mittelalterliches und Orientalisches an. Arabesquen auf dem Flautophon (eine Metallflöte mit Saxophonmundstück und einem Ton, der dem der Klarinette nahe kommt), Meditationen mit dem Hang (einem Instrument, das so aussieht wie ein Wok und sich anhört wie eine Steeldrum) und Steamboat-Blues auf hölzerner Schalmei. Der melodische Schlagzeuger Günter Baby Sommer hat mit der einfühlsamen Flötistin eine faszinierende Ergänzung gefunden.

www.babysommer.com

Eintritt 15,- €