VOM ZITTERN DER ZEIT

Datum und Zeit
01/12/2019 - 26/01/2020
Ganztägig


Museum Boppard, Boppard


Sonderausstellung anlässlich des 70. Geburtstages des Bopparder Künstlers Aloys Rump.

Gezeigt werden die Installationen “Raum für Satie”, eine Hommage an den Komponisten Eric Satie, “v.Chr. – 9/11”, eine Filmprojektion des Terroranschlags vom 11.September 2001 auf ein Gipsmodell des Turm zu Babel und eine Klanginstallation im Turm.

Neue Arbeiten aus den Werkgruppen “Aus großer Höhe”,”Noctis Labyrinthus”und Himmelskörper werden zu sehen sein.

Auch die Hirnschalen mit 2 neuen Serien .

Zur Ausstellung wird ein Katalog erscheinen.

Musikalisch eröffnet wird die Ausstellung von Katharina Hilpert und Günter “Baby” Sommer.
Am Abend wird es mit beiden Musikern ein Konzert im Museum geben.
Eintritt zum Abendkonzert 15,- €

Die Eröffnungsrede zu den Arbeiten wird  Dr.Markus Bertsch, Hamburger Kunsthalle, halten.